MENU

zurück

 

Nachfertigung des Tanks für Rekord-D und Commodore-B 

Die Tanks der Rekord-D/Commodore-B  Fahrzeuge waren oftmals schon nach vier/fünf Jahren durchgerostet. Ersatz gibt es seit den frühen 80´er Jahren nicht mehr.

Nun wird eine ordentliche Nachfertigung der Tanks in Edelstahl gemacht!

 Der Preis von  550,-- Euro ist zwar nicht billig, aber in Relation zum Gebotenen durchaus in Ordnung.

Auf den Bildern ist der Tank ist noch aus
1,0 mm Blech. Dieses Blech verziehtsich aber leider beim Schweißen.
 

Die Nachfertigung besteht deshalb aus 1,5 mm Blech. Des weiteren werden noch Schwall-
bleche eingezogen.
 

Der Sauganschluss und die Füllstands-
kontrolle sind jetzt recht nah beisammen, aus Herstellunggründen. Daher  ist beim Einbau nur der Draht vom Schwimmer etwas nach rechts zu biegen.

Kostenpunkt incl. Pulverbeschichtung (freie Farbwahl) ist 550,00 Euro plus Versand.
Wenn er nicht gepulvert werden soll dann minus 20,--Euro.
 

Es werden der Saugrüssel und der Tankgeber von einem GSE Tank benötigt, auch dieser wird jetzt nachgefertigt..

Zunächst wird eine Serie von 10 Stück gefertigt.

 

Wenn Interesse besteht, bitte unter Telefon 0176-81015242 anrufen.

 

Vor der Fertigung sind 150,00 Euro Anzahlung fällig, der Rest vor der Lieferung.

 

 

 

       

 

 
Auszug aus  dZ 229 - Tanknachfertigung Commodore B als PDF
 
 

 

 

 

      

 

 

   

 

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder vom  Rekord D, Commodore B Treffen

 

 

 

 

 

 

   

 

 

 

  Downloads Rekord D, Commodore B 

1.)  Rahmendaten
      jpg-Datei 507 KB

 

2.) AHK Einbauanleitung
     pdf-Datei 467 KB

3.) Nebelscheinwerfer   
     Einbauanleitung, pdf 760 KB


4.) Alles zum Stahlkurbeldach
    pdf-Datei 2,0 MB

   

 

 

 
Prospekt zum Opel-Rekord
Millionär pdf-Datei
Verkäuferinformation
Rekord-Commodore 

 

 

nach oben

  

Impressum | Disclaimer